WIESENHOF Privathof
WIESENHOF Privathof
WIESENHOF Privathof

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

 

Das Gewinnspiel wird von der Wiesenhof Geflügel-Kontor GmbH in 49429 Visbek durgeführt. Die Teilnahme ist bis zum 28. Februar 2022 (00:00 Uhr) und ausschließlich über Internet zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich.

Der Gewinn besteht aus einem von fünf hochwertigen WIESENHOF Hähnchenbrätern.

Die Teilnehmer geben auf der Aktionswebseite den vollständigen Namen, Postadresse sowie Telefonnummer und Email-Adresse ein. Sie bestätigen die Teilnahmebedingungen und Datenschutzbedingungen. Mit einem Klick auf den braunen Button "Daten senden" erhalten sie eine Email mit einem Link zur Teilnahmebestätigung an dem Gewinnspiel.

Das Gewinnspiel und die Zuteilung der Gewinne folgt dem Zufallsprinzip. Die Zusendung des Gewinns erfolgt nach Gewinnfeststellung, wenn die Aktion beendet wurde. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind ausdrücklich nicht teilnahmeberechtigt.

Wiesenhof behält sich das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen kommen die Verweigerung des Gewinns und auch eine Rückforderung des Gewinns in Betracht.

Wiesenhof behält sich vor, die Aktion ohne Vorankündigung zu beenden, wenn die Durchführung der Promotion aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der Aktion stören oder verhindern würden. Wiesenhof behält sich zudem vor, jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen diese Teilnahmebedingungen zu ändern.

Teilnehmen können nur natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Adresse in Deutschland. Mitarbeiter von Wiesenhof und deren Angehörige sowie Mitarbeiter und Angehörige angeschlossener Unternehmen sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer wird nur einmal gezählt.

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der anzugebenden Daten sowie seine telefonische Erreichbarkeit selbst verantwortlich. Bei Nichterreichbarkeit wird erneut gelost bzw. ein neuer Gewinner gezogen. Barauszahlung oder Umtausch der Gewinne sind ausgeschlossen.

Für Leistungen von Dritten, insbesondere des teilnehmenden Kooperationspartners, übernimmt Wiesenhof keine Haftung. Wiesenhof übernimmt keine Haftung für technische Störungen oder Beeinträchtigungen der Teilnahmemechanik oder Abwicklung. Beschwerden sind schriftlich innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes per E-Mail oder Post an Wiesenhof zu richten. Der Rechtsweg ist gleichwohl ausgeschlossen. Wiesenhof ist nicht verpflichtet, den Beschwerden nachzugehen.

Teilnehmer bestätigen mit ihrer Teilnahme auf www.wiesenhof-privathof.de, dass sie die hier genannten Teilnahmebedingungen anerkennen.


Zurück zum Gewinnspiel