WIESENHOF Privathof
WIESENHOF Privathof
WIESENHOF Privathof

Pressebericht vom 16.01.2013


16.01.2013

Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen: WIESENHOF Privathof-Geflügel erhält Label des Deutschen Tierschutzbundes

Der Deutsche Tierschutzbund hat für Geflügelfleisch erstmalig das Label „Für Mehr Tierschutz“ vergeben und WIESENHOF Privathof-Geflügel mit dem neuen Siegel ausgezeichnet.

Um die korrekte Umsetzung der entsprechenden Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes zu überprüfen, waren während der letzten Wochen in allen 28 Privathof-Bauernhöfen speziell ausgebildete Auditoren unterwegs und überprüften u. a. die Lebensbedingungen der Hähnchen vor Ort: Wird in den Privathof-Ställen von WIESENHOF tatsächlich eine langsam wachsende Hähnchen-Rasse aufgezogen? Hat das Geflügel auch wirklich genügend Platz? Nehmen die Tiere die Pickstangen, Strohballen und Sitzstangen als Beschäftigungsmöglichkeiten an? Haben sie darüber hinaus die Möglichkeit, ihre natürlichen Verhaltensweisen auszuleben?

 


05.12.2017

Unser Land: Privathof Landwirt Altinger gibt einen Einblick in das Privathof Konzept

Was sind die Vorteile von WIESENHOF Privathof? Landwirt Altinger erklärt anschaulich in der Sendung “Unser Land” was Privathof ausmacht. Den komp [...]

13.10.2017

Beste Geflügelhalter des Jahres – Privathof-Landwirt Hans-Joachim Belzner und seine Tochter Carolin gewinnen CeresAward

Rechterfeld/Berlin  Oktober 2017. Der Wiesenhof Privathof-Landwirt Hans-Joachim Belzner hat gemeinsam mit seiner Tochter Carolin überzeugt und den T [...]

13.09.2017

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zu Besuch in einem Wiesenhof Privathof Stall

Rechterfeld, Adlkofen  September 2017. Ein ganz besonderer Besuch stand diesen Monat bei Familie B. aus Adlkofen an, die Herrn Helmut Brunner, den Ba [...]