WIESENHOF Privathof
WIESENHOF Privathof
Wiesenhof Privathof Göbl

Der Hof „Göbl”

Erfahren Sie mehr und lernen Sie unseren Privathof-Betrieb Göbl kennen!

Privathof-Steckbrief

Steckbrief Hof „Göbl”

Name: Sepp Göbl

Seit 1981 in der Landwirtschaft tätigt. Mit Frau Elisabeth, die ebenfalls aus der Landwirtschaft stammt, ist er seit 1993 verheiratet.

Sie haben drei Töchter: Johanna (16), Magdalena (14) und Elisabeth (11). In der Freizeit spielt Sepp Göbl Bariton in der Blaskapelle Engelsberg.
Früher hat er aktiv Fußball gespielt und ist heute noch begeisterter Zuschauer.

Zusätzliche landwirtschaftliche Aktivitäten:

Färsenmast, Ackerbau.).

Warum haben Sie sich für die Aufzucht von Privathof-Geflügel entschieden?

„Ich bin der Meinung, dass in der Landwirtschaft im Allgemeinen nicht der Preis im Vordergrund stehen sollte, sondern die hohe Qualität und auch das Wohl der Tiere. Dabei muss die Produktion zurückgefahren werden und ein höherer Preis kalkuliert werden. Wiesenhof Privathof-Geflügel geht genau in diese Richtung. Da ich von Anfang an von diesem Konzept überzeugt war, habe ich mich sofort entschlossen bei der Aufzucht von Privathof-Geflügel mitzumachen.“

Wie wird die zukünftige Entwicklung in der Landwirtschaft gesehen?

„Ein Großteil der Landwirte wird sich der Energiegewinnung widmen. Der Rest wird durch die Flächenknappheit nicht mehr unbedingt auf Wachstum setzen, sondern mehr auf die Erzeugung höherwertigerer Lebensmittel, wie z. B. Privathof-Geflügel. Der Slogan der Zukunft wird lauten: Qualität statt Quantität“


Unsere Privathof-Geflügel Höfe